Session 2016

 

Dieter und Alexa

 

Mir Knallköpp han en neu Mission,
mir verlängern die Session

 

Die Session 2016 war kurz!
Sehr kurz!
Von der Proklamation des Prinzenpaares am 9ten Januar im Eschmarer Gürzenich bis zum Fischessen, das traditionell am Veilchendienstag stattfindet, waren es tatsächlich nur 31 Kalendertage.
Das war dem Prinzenpaar dann doch zu wenig und das zeigten sie schon beim Motto. Und auch der Orden drückte das aus, zeigte er doch in der 'gemütlichen Ecke' eine Verlängerung.

Und auch das Prinzenpaar hatte so viel Energie, dass die Adjudanten Brigitte und Lothar Paul und Annette und Gottfried Lülsdorf alle Hände voll damit zu tun hatten, die beiden einzufangen und den engen Terminkalender einzuhalten.

Aber natürlich hat das ganze Schmölzje seine Sache gut gemacht und trotz der kurzen Session eine beeindruckende Regentschaft abgeliefert, die durch einen zwar kalten, aber dennoch gut besuchten Rosenmontagszug gekrönt wurde.

Natürlich haben auch Dieter und Alexa ein Lied für sich gefunden, dass als Erkennungsmelodie auf den Bühnen und Veranstaltungen des unteren Sieg-Kreises gesungen wurde:

 

Eindrücke von der Session 2016

kurz - aber heftig!