Wat es eijentlich ene Knallkopp?

 

Geschichte   Voraussetzung   Der Weg   Insignien

 

Ja, wat es ene Knallkopp?

Der Duden meint dazu:

Knallkopp ist ein maskulines Substantiv, wird eher selten im saloppen Sprachgebrauch als Schimpfwort gebraucht und ist ein Synonym für Depp oder Dummkopf.


Im Rheinland ist Knallkopp aber keine scharfe Beleidigung, als Knallkopp wird eher liebevoll jemand bezeichnet, der nicht in die Norm passt.

In Eschmar, einem kleinen Dorf nicht fern von der Mündung der Sieg in den Rhein, hat sich eine besondere Art von Knallköpp herausgebildet. Sie kann man vermehrt in den ersten Monaten des Jahres in den Straßen und Wirtshäusern der Umgebung antreffen. Erkennen kann man sie schon von weitem am schwarzen Anzug , der Melone und zwei weißblauen Bömmelchen.